termine

 

Hier geht es zur Nutzerumfrage.

 

Dieser Termin ist leider schon vorbei!

Duisburg
12.01.2016, 18:00 bis 19:30

Vortrag:
EU-Skeptizismus in der Türkei vs. Türkei-Skeptizismus in der EU

Gastvortrag von Julia Klein (IEP, Berlin) mit anschließender Diskussion

Universität Duisburg-Essen (Campus Duisburg), Raum LF 310 (Rotunde)
Lotharstraße 65
47057 Duisburg
Nordrhein-Westfalen

Beschreibung:


Der Weg der Türkei in die EU ist beschwerlich und zieht sich nunmehr seit 16 Jahren hin – und das, obwohl die Türkei einer der wichtigsten strategischen Partner in Fragen der europäischen Außen- und Sicherheitspolitik ist. Doch Versprechungen wie Visafreiheit und ein schnellerer EU-Beitritt der Türkei im Gegenzug für eine stärkere Zusammenarbeit angesichts der akuten Flüchtlingskrise und in der Terrorismusbekämpfung, wie zum EU-Türkei-Gipfel im November 2015, täuschen nicht darüber hinweg, dass es immer noch eine breite politische Front in der EU gibt, die die Beitrittsverhandlungen mit der Türkei zu blockieren versucht. Doch auch in der Türkei werden skeptische Stimmen gegenüber einem EU-Beitritt des Landes immer lauter.

Befördert die Türkei-Skepsis in der EU den zunehmenden EU-Skeptizismus in der Türkei? Welche Rolle spielt der EU-Beitrittsprozess der Türkei?

Kategorie:
Politik
Veranstalter:
Südosteuropa-Gesellschaft (Zweigstelle Duisburg)
Ansprechpartner:
Dr. Oliver Schwarz
E-Mail / Fax für Anmeldungen:
gdpolitikwissenschaft(at)uni-due.de
Weitere Informationen:
www.uni-due.de

zurück



Haben Sie einen Fehler entdeckt oder ist ein Termin mit unvollständigen Angaben eingetragen? Teilen Sie uns Ihre Änderungswünsche bitte unter service(at)europatermine.de mit!

Europatermine.de veröffentlicht Informationen zu Veranstaltungen nach bestem Wissen gemäß den vorliegenden Informationen. Für die Richtigkeit der Angaben können wir leider keine Gewähr übernehmen. Für weitere Fragen nutzen Sie bitte den Link zu weiteren Informationen oder wenden Sie sich an den Veranstalter.

Vergangene Termine finden Sie in unserem Archiv.

Mit unserem Newsletter werden sie 14-tägig über die kommenden Veranstaltungen informiert.