Dieser Termin ist leider schon vorbei!

Bonn
25.10.2017, 19:00

Außergewöhnliches:
Dokulive-Show: 60 Jahre Römische Verträge - 30 Jahre ERASMUS. Eine Bilanz.

WOKI – Kino
Bertha-von-Suttner-Platz 1-7
53111 Bonn
Nordrhein-Westfalen

Beschreibung:


25. März 1957 – im prunkvollen Saal der Musei Capitolini in Rom werden von den Staats- und Regierungschefs sechs europäischer Staaten die Verträge zur Schaffung der Europäischen Wirtschafsgemeinschaft (EWG) und der Europäischen Atomgemeinschaft (EUTRAOM) unterzeichnet. Die somit ins Leben gerufenen Europäischen Gemeinschaften werden zum Fundament des Europäischen Einigungsprozesses und unserer heutigen Europäischen Union. 

In seiner neuen Produktion ‚60 Jahre Römische Verträge – 30 Jahre ERASMUS’ zieht der renommierte Politologe und Vortragsprofi Ingo Espenschied Bilanz.

Sie sind zu einer spannenden Dokulive-Show von Ingo Espenschied über die Anfänge, Entwicklungen und aktuellen Herausforderungen – zu der natürlich eine Portion Popcorn & Getränke gehören, herzlich eingeladen.

Kategorie:
Politik
Veranstalter:
Regionalvertretung der Europäischen Kommission
Ansprechpartner:
Kathrin Wesolowski
Weitere Informationen:
http://

zurück



Haben Sie einen Fehler entdeckt oder ist ein Termin mit unvollständigen Angaben eingetragen? Teilen Sie uns Ihre Änderungswünsche bitte unter info(at)europa-union.de mit!

Europatermine.de veröffentlicht Informationen zu Veranstaltungen nach bestem Wissen gemäß den vorliegenden Informationen. Für die Richtigkeit der Angaben können wir leider keine Gewähr übernehmen. Für weitere Fragen nutzen Sie bitte den Link zu weiteren Informationen oder wenden Sie sich an den Veranstalter.

Vergangene Termine finden Sie in unserem Archiv.