Dieser Termin ist leider schon vorbei!

Dresden
23.04.2018, 18:30 bis 20:00

Podiumsdiskussion:
Europa der Regionen in Zeiten des Separatismus

TU Dresden, Hörsaalzentrum
Bergstr. 64
01069 Dresden
Sachsen

Beschreibung:


Die Europa-Union Sachsen lädt ein zur Podiumsdiskussion "Europa der Regionen in Zeiten des Separatismus". Während die EU auf supranationaler Ebene immer mehr an Form gewinnt, bleibt die regionale Ebene meist außerhalb des Blickfelds. Aber gerade in Zeiten nationalstaatlicher Ungewissheiten lohnt ein Blick auf eine kleinere Ebene. Kommen die Regionen in einer zentralisierten EU überhaupt noch vor? Oder gewinnen sie neue Chancen sich einzubringen? Kann hier gar die Grundlage für eine europäische Gesellschaft geschaffen werden? Diese Fragen sollen als Ausgangspunkt dienen, über die zukünftige Rolle der Regionen in einem föderalen Europa nachzudenken.
Mehr Informationen finden Sie hier

Kategorie:
Politik
Veranstalter:
Europa-Union-Deutschland - LV Sachsen
Ansprechpartner:
Maxim Asjoma
Teilnehmerbeitrag:
kostenlos
Weitere Informationen:
www.europa-union-sachsen.de

Partner:

Europa-Union

zurück



Haben Sie einen Fehler entdeckt oder ist ein Termin mit unvollständigen Angaben eingetragen? Teilen Sie uns Ihre Änderungswünsche bitte unter info(at)europa-union.de mit!

Europatermine.de veröffentlicht Informationen zu Veranstaltungen nach bestem Wissen gemäß den vorliegenden Informationen. Für die Richtigkeit der Angaben können wir leider keine Gewähr übernehmen. Für weitere Fragen nutzen Sie bitte den Link zu weiteren Informationen oder wenden Sie sich an den Veranstalter.

Vergangene Termine finden Sie in unserem Archiv.