Dieser Termin ist leider schon vorbei!

Lutherstadt Wittenberg
18.04.2017, 19:00 bis 21:00

Podiumsdiskussion:
Die Briten verlassen die EU - Konsequenzen für Europa

Evangelische Akademie Sachsen-Anhalt e.V.
Schlossplatz 1d
06886 Lutherstadt Wittenberg
Sachsen-Anhalt

Beschreibung:

Beim Referendum im Juni 2016 votierten 51,9 Prozent der abstimmenden Briten für den Austritt des Vereinigten Königreichs aus der EU („Brexit“). Wir hinterfragen in unserem Forum die Gründe und die Folgen der schwerwiegenden Entscheidung:

 

- Wie kam es zum „Brexit“?

- Wie sieht der Zeitplan des Austritts aus?

- Welche Auswirkungen hat der EU-Austritt auf Wirtschaft und Arbeitsmarkt in Großbritannien und Europa?

- Nach dem Austritt der Briten: Drohen weitere Austritte?

- Bricht gar die EU auseinander?

- Welche Ansätze für die Zukunft der EU gibt nach der Entscheidung der Briten für den Austritt?

 

Wir freuen uns sehr, Prof. Dr. Ulrich Brückner (Stanford University; Team Europe Deutschland), Botschaftsrat Nick Leake (Botschaft des Vereinigten Königreichs Großbritannien und Nordirland) sowie den Politikwissenschaftler Sebastian Trept (Technische Universität Dresden) als Referenten und Gesprächspartner zu begrüßen. Moderiert wird die Diskussion durch Sepp Müller (Mitglied des Kreistages Wittenberg und des Stadtrates von Gräfenhainichen).

 

Herzlich laden wir Sie zu unserem Forum in die Lutherstadt Wittenberg ein! Wir freuen uns auf einen interessanten, spannenden Abend und auf angenehme Gespräche.

Kategorie:
Politik
Veranstalter:
Politisches Bildungsforum Sachsen-Anhalt der Konrad-Adenauer-Stiftung e.V.
Ansprechpartner:
Alexandra Mehnert
E-Mail / Fax für Anmeldungen:
britta.drechsel(at)kas.de
Telefonnummer des Veranstalters:
+49 391-520887-104
Zielgruppe:
allen Interessierten
Weitere Informationen:
www.kas.de

zurück



Haben Sie einen Fehler entdeckt oder ist ein Termin mit unvollständigen Angaben eingetragen? Teilen Sie uns Ihre Änderungswünsche bitte unter info(at)europa-union.de mit!

Europatermine.de veröffentlicht Informationen zu Veranstaltungen nach bestem Wissen gemäß den vorliegenden Informationen. Für die Richtigkeit der Angaben können wir leider keine Gewähr übernehmen. Für weitere Fragen nutzen Sie bitte den Link zu weiteren Informationen oder wenden Sie sich an den Veranstalter.

Vergangene Termine finden Sie in unserem Archiv.