Dieser Termin ist leider schon vorbei!

Berlin
16.11.2016, 09:00 bis 21.03.2017, 17:00

Seminar:
Außergewöhnliches: Weiterbildung zum/zur zertifizierten EU-Fundraiser*in | Projektmanager*in bei EuroConsults

Fördermittel sicher identifizieren, akquirieren, managen und abrechnen

Berlin
Karl-Liebknecht-Str. 29
10178 Berlin
Berlin Brandenburg

Beschreibung:


Die kompakte Weiterbildung zum/zur EU-Fundraiser*in / Projektmanager*in bei EuroConsults rundet Ihr Profil ab und ermöglicht Ihnen den Berufseinstieg in den Bereich des europäischen und internationalen Projektmanagements.

Sie sind in der Lage:

  • EU-Fördermittel anhand gegebener Projekte zu identifizieren
  • entsprechende Partnerkonsortien zu bilden
  • EU-Projekte anhand von Förderkriterien systematisch zu konzipieren
  • EU-Anträge professionell und erfolgreich zu erstellen
  • EU-Projekte auf hohem Niveau umzusetzen
  • gewährte EU-Finanzmittel zu verwalten und abzurechnen
  • Öffentlichkeitsarbeit und Ergebnisverwertung strategisch zu planen
  • evaluierungen von EU-Projekten durchzuführen



Die Kurskosten von 4508,40,- (inkl. MwSt.) Euro enthalten:

  • 120 Unterrichtseinheiten à 45 Min. in den Präsenzphasen
  • 560 Unterrichtseinheiten im E-Learning
  • ausführliche Kursmaterialien und Dokumentationen
  • Besuch von EU-Einrichtungen oder mittelverwaltenden Institutionen
  • alle Prüfungskosten
  • kostenfreie Nutzung des Online-Portals der Europäischen Fundraising Akademie (EUFRAK)
  • umfangreiches Kompendium auf USB-Card mit Schulungs- und Lehrmaterialien
  • EU-Fundraiser-Vernetzungsportal unter www.eu-fundraiser.net



Wir beraten und begleiten Sie gern in puncto Förderung durch Ihr zuständiges Arbeitsamt.


Kategorie:
Wirtschaft
Veranstalter:
EuroConsults
Ansprechpartner:
Mirjana Klapprodt
E-Mail / Fax für Anmeldungen:
info(at)euroconsults.eu
Telefonnummer des Veranstalters:
00493053600981
Zielgruppe:
Berufstätige, Hochschulabsolventen*innen, Arbeitssuchende
Teilnehmerbeitrag:
4508,40 EURO
Weitere Informationen:
www.euroconsults.eu

zurück



Haben Sie einen Fehler entdeckt oder ist ein Termin mit unvollständigen Angaben eingetragen? Teilen Sie uns Ihre Änderungswünsche bitte unter info(at)europa-union.de mit!

Europatermine.de veröffentlicht Informationen zu Veranstaltungen nach bestem Wissen gemäß den vorliegenden Informationen. Für die Richtigkeit der Angaben können wir leider keine Gewähr übernehmen. Für weitere Fragen nutzen Sie bitte den Link zu weiteren Informationen oder wenden Sie sich an den Veranstalter.

Vergangene Termine finden Sie in unserem Archiv.