Dieser Termin ist leider schon vorbei!

Weimar
12.11.2017, 17:00 bis 18:30

Podiumsdiskussion:
Revolutionen und gesellschaftliche Umwälzungen –

Traum, Terror und Ernüchterung

Eckermann Buchhandlung
Markt 2
99423 Weimar
Thüringen

Beschreibung:


Die sprichwörtliche „Flamme der Revolution“ kann ein Zeitalter erhellen, die Massen befeuern – und manchmal diejenigen verbrennen, die sie angezündet haben. Wir schauen – nach der iranischen, orangenen und arabischen Revolution – wiederum ernüchtert auf die Weltrevolutionen des 18., 19. und 20. Jahrhunderts, träumen jedoch weiter davon, dass man (schlechte) Verhältnisse zum Tanzen bringen kann. Sind wir auf Augenhöhe mit den Revolutionären von gestern oder schauen wir auf sie herab, vielleicht gar zu ihnen auf?

Mitwirkende: Prof. Dr. Jörg Barberowski (Berlin), Dr. Bérénice Zunino (Besançon), Frank Richter (Dresden)

Moderation: Dr. Justus H. Ulbricht (Dresden)

Kategorie:
Wissenschaft
Veranstalter:
Weimarer Rendez-vous mit der Geschichte
Ansprechpartner:
Katrin Niemann
Teilnehmerbeitrag:
/
Weitere Informationen:
www.weimarer-rendezvous.de

zurück



Haben Sie einen Fehler entdeckt oder ist ein Termin mit unvollständigen Angaben eingetragen? Teilen Sie uns Ihre Änderungswünsche bitte unter info(at)europa-union.de mit!

Europatermine.de veröffentlicht Informationen zu Veranstaltungen nach bestem Wissen gemäß den vorliegenden Informationen. Für die Richtigkeit der Angaben können wir leider keine Gewähr übernehmen. Für weitere Fragen nutzen Sie bitte den Link zu weiteren Informationen oder wenden Sie sich an den Veranstalter.

Vergangene Termine finden Sie in unserem Archiv.