Dieser Termin ist leider schon vorbei!

Weimar
12.11.2017, 15:00 bis 16:30

Podiumsdiskussion:
Wie hast du’s mit der Religion?

Die Geschichte interreligiöser Beziehungen

Eckermann Buchhandlung
Markt 2
99423 Weimar
Thüringen

Beschreibung:


Welche Religionen zu Deutschland gehören, wurde in den vergangenen Jahren in den Medien, an den Stamm- und Küchentischen ausgiebig diskutiert; ironischerweise auch von Atheisten. Doch wurde dabei eigentlich gefragt, in welcher Beziehung Christentum, Judentum und Islam spirituell und kulturell zueinander stehen und standen? Wann waren die Beziehungen der Religionen untereinander konfliktreich, wann friedlich oder ein reger Austausch miteinander? Aus welchen historischen Erfahrungen können wir produktive Schlüsse für unsere Gegenwart ziehen? Es soll der Frage nachgegangen werden, wie sich die Weltreligionen von der Antike bis zur Gegenwart zueinander verhalten haben und in welches Beziehungsgeflecht sie einzuordnen sind. Dabei wird der Blick nicht nur zeitlich, sondern auch räumlich nach West- und Osteuropa gleichermaßen geweitet.

Mitwirkende: Prof. Dr. Hartmut Zinser (Berlin), Prof. Dr. Jörg Rüpke (Erfurt), Lutz Kleveman (Budapest)

Moderation: Dr. Ulrike Ludwig (Erlangen-Nürnberg)

Kategorie:
Wissenschaft
Veranstalter:
Weimarer Rendez-vous mit der Geschichte
Ansprechpartner:
Katrin Niemann
Teilnehmerbeitrag:
/
Weitere Informationen:
www.weimarer-rendezvous.de

zurück



Haben Sie einen Fehler entdeckt oder ist ein Termin mit unvollständigen Angaben eingetragen? Teilen Sie uns Ihre Änderungswünsche bitte unter info(at)europa-union.de mit!

Europatermine.de veröffentlicht Informationen zu Veranstaltungen nach bestem Wissen gemäß den vorliegenden Informationen. Für die Richtigkeit der Angaben können wir leider keine Gewähr übernehmen. Für weitere Fragen nutzen Sie bitte den Link zu weiteren Informationen oder wenden Sie sich an den Veranstalter.

Vergangene Termine finden Sie in unserem Archiv.