Dieser Termin ist leider schon vorbei!

München
09.11.2017, 19:00 bis 22:00

Außergewöhnliches:
Kytlice, Zimmer frei

Pasinger Fabrik, Galerie 3
August-Exter-Str. 1
81245 München
Bayern

Beschreibung:


Der Dokumentarfilm erzählt die Geschichte Mitteleuropas durch das Prisma des kleinen Dorfes Kytlice im ehemaligen Sudentenland: Gemeinsam versuchen Luděk Farkáš, Künstler und Patient in der örtlichen Psychiatrie, und die Regisseurin die Absurdität des Nationalismus aufzudecken, der seine Spuren in der Region hinterlassen hat.

Kategorie:
Kultur/Medien/Musik
Veranstalter:
Das Tschechische Zentrum ist Mitveranstalter
Ansprechpartner:
Tschechisches Zentrum München
Weitere Informationen:
munich.czechcentres.cz

zurück



Haben Sie einen Fehler entdeckt oder ist ein Termin mit unvollständigen Angaben eingetragen? Teilen Sie uns Ihre Änderungswünsche bitte unter info(at)europa-union.de mit!

Europatermine.de veröffentlicht Informationen zu Veranstaltungen nach bestem Wissen gemäß den vorliegenden Informationen. Für die Richtigkeit der Angaben können wir leider keine Gewähr übernehmen. Für weitere Fragen nutzen Sie bitte den Link zu weiteren Informationen oder wenden Sie sich an den Veranstalter.

Vergangene Termine finden Sie in unserem Archiv.