Dieser Termin ist leider schon vorbei!

Augsburg
17.07.2018, 19:00

Kulturprogramm:
Maria von Ebner-Eschenbach: Dichterin der Güte und des Mitleids

Stadtbücherei Augsburg
Ernst-Reuter-Platz 1
86150 Augsburg
Bayern

Beschreibung:

Julia Metzner und Marcus Leclaire, Intendant und Regisseur, von der Studiobühne Bayreuth präsentieren Auszüge aus den Werken der Autorin.

 

Thomas Englberger von der Begegnungsstätte Kloster Speinshart verbindet die Texte und würdigt die Bedeutung der Dichterin in ihrer Zeit. Die Lesung soll ihren Scharfblick, ihr glänzenden Pointen und ihren Humor entdecken lassen. 

Der Eintritt ist frei! Keine Anmeldung erforderlich. 

Veranstalter: Stadtbücherei Augsburg, Ackermann-Gemeinde der Diözese Augsburg und Tschechisches Zentrum München

Kategorie:
Kultur/Medien/Musik
Veranstalter:
Stadtbücherei Augsburg, Ackermann-Gemeinde der Diözese Augsburg und Tschechisches Zentrum München
Ansprechpartner:
Tschechisches Zentrum
Weitere Informationen:
munich.czechcentres.cz

zurück



Haben Sie einen Fehler entdeckt oder ist ein Termin mit unvollständigen Angaben eingetragen? Teilen Sie uns Ihre Änderungswünsche bitte unter info(at)europa-union.de mit!

Europatermine.de veröffentlicht Informationen zu Veranstaltungen nach bestem Wissen gemäß den vorliegenden Informationen. Für die Richtigkeit der Angaben können wir leider keine Gewähr übernehmen. Für weitere Fragen nutzen Sie bitte den Link zu weiteren Informationen oder wenden Sie sich an den Veranstalter.

Vergangene Termine finden Sie in unserem Archiv.