Dieser Termin ist leider schon vorbei!
Europawoche

Oberkirch
15.05.2018, 19:00 bis 21:00

Kulturprogramm:
Hauptsache Europa! Jetzt erst recht!

Politisches Kabarett in der Europawoche

Forum am Hans-Furler-Gymnasium
Butschbacher Straße 48b
77704 Oberkirch
Baden-Württemberg

Beschreibung:


Die Stadt Oberkirch veranstaltet traditionell im Mai die „Europawoche“. Diesmal hat sie für die „Europawoche 2018“ am 15. Mai den Kabarettisten Sebastian Schnoy eingeladen. „Politisch erfrischend unkorrekt“, urteilt die Frankfurter Allgemeine Zeitung. „Unterhaltsam und melancholisch-tiefgründig zugleich“, schreibt Spiegel online über Sebastian Schnoy.

In seinem kabarettistischen Europarettungsabend fordert Schnoy die Vereinigten Staaten von Europa. Eine Reise zurück in das 19. Jahrhundert mit Schutzzöllen und Schlagbäumen hält er für viel gefährlicher. Jetzt braucht es leidenschaftliche Europäer, die den Laden noch retten. Sebastian Schnoy gehört dazu und sein Publikum hoffentlich auch. Aufklärung ist eine Kulturpflanze, die täglich neu gegossen werden muss, Hass und Dummheit dagegen wachsen wie von selbst.

Schnoys Kabarett ist bissig und böse, dabei zugleich versöhnlich und vor allem sehr lustig. Und eines ist trotz des Erfolgs aller Populisten tröstlich: Die Welt retten, werden die Netten. Sebastian Schnoy erhielt für sein Kabarett acht Kulturpreise. Seine drei Bücher über Gutes aus Europa waren allesamt Spiegel-Bestseller.

Einlass ist ab 18:45 Uhr, Beginn ist um 19:00 Uhr. Kostenlose Einlasskarten gibt es beim Bürgerbüro der Stadt Oberkirch.

Kategorie:
Kultur/Medien/Musik
Veranstalter:
Stadt Oberkirch
Ansprechpartner:
Ulrich Reich
Anmeldung bis:
07.05.18
Weitere Informationen:
www.oberkirch.de

zurück



Haben Sie einen Fehler entdeckt oder ist ein Termin mit unvollständigen Angaben eingetragen? Teilen Sie uns Ihre Änderungswünsche bitte unter info(at)europa-union.de mit!

Europatermine.de veröffentlicht Informationen zu Veranstaltungen nach bestem Wissen gemäß den vorliegenden Informationen. Für die Richtigkeit der Angaben können wir leider keine Gewähr übernehmen. Für weitere Fragen nutzen Sie bitte den Link zu weiteren Informationen oder wenden Sie sich an den Veranstalter.

Vergangene Termine finden Sie in unserem Archiv.