Dieser Termin ist leider schon vorbei!
Europawoche

Dresden
02.05.2018, 18:00 bis 20:00

Vortrag:
Europa im Kopf – Die Europa-Idee im Nationalsozialismus

KUNSTRAUM Dresden
Schützenplatz 1
01067 Dresden
Sachsen

Beschreibung:


Auch die Nationalsozialisten beriefen sich auf die europäische Idee. Gerade gegen Ende des Krieges wurde der „Abwehrkampf“ Europas gegen die „roten Horden aus der asiatischen Steppe“ zu einem Leitmotiv der NS-Propaganda. Leben diese Ideen fort, wenn wir heute an Europa denken?

Referent:
Prof. Dr. Dieter Gosewinkel, Leiter des Center for Global Constitutionalism, Wissenschaftszentrum Berlin für Sozialforschenung (WZB)

 

 

Kategorie:
Wissenschaft
Veranstalter:
Europe Direct Informationszentrum Dresden
Ansprechpartner:
Katharina Grzesik
Weitere Informationen:
www.europa-in-dresden.de

zurück



Haben Sie einen Fehler entdeckt oder ist ein Termin mit unvollständigen Angaben eingetragen? Teilen Sie uns Ihre Änderungswünsche bitte unter info(at)europa-union.de mit!

Europatermine.de veröffentlicht Informationen zu Veranstaltungen nach bestem Wissen gemäß den vorliegenden Informationen. Für die Richtigkeit der Angaben können wir leider keine Gewähr übernehmen. Für weitere Fragen nutzen Sie bitte den Link zu weiteren Informationen oder wenden Sie sich an den Veranstalter.

Vergangene Termine finden Sie in unserem Archiv.