Dieser Termin ist leider schon vorbei!
Europawoche

Neumünster
03.05.2018, 17:00 bis 19:00

Außergewöhnliches:
Mein Europa: Ein Bürgerdialog zur europäischen Zukunft

Stadthalle Neumünster
Kleinflecken 1
24534 Neumünster
Schleswig-Holstein

Beschreibung:

Europa ist in der Krise. Herausforderungen wie separatistische Bewegungen, rechtspopulistische und rechtsextreme Parteien in Parlamenten und Regierungen, die weiterhin ungelösten Probleme in der Migrations- und Asylpolitik und nicht zuletzt der "Brexit" rütteln am europäischen Haus.
Die nationalen Regierungen ringen um Strategien. Um die Diskussion anzustoßen, hat die Europäische Kommission 2017 ein Weißbuch zur Zukunft der EU vorgelegt, in dem fünf verschiedene Szenarien beschrieben werden - vom "Weiter so" über "Weniger, aber effizienter" bis zu "Viel mehr gemeinsames Handeln". Zugleich fordert der französische Präsident Emmanuel Macron eine intensivere Zusammenarbeit und eine Ausweitung der supranationalen Politikfelder. 
Wir wollen anhand von zwölf Thementischen ergebnisoffen über unsere Sicht auf die Zukunft der EU und Europas diskutieren. Die Veranstaltung ist einer der "Bürgerdialoge", die im Rahmen der jüngsten deutsch-französischen Regierungskonsultationen verabredet wurden.

Die Veranstaltung findet in Kooperation mit der Europa-Union Schleswig-Holstein statt und wird durch die Bundeszentrale für politische Bildung gefördert. Die Veranstaltung ist Teil der Europawoche 2018.

Programm: 

Begrüßung
Dr. Christian Meyer-Heidemann 
Landesbeauftragter für politische Bildung

Uwe Döring
Landesvorsitzender der Europa-Union Schleswig-Holstein e.V.

Grußwort
Dr. Sabine Sütterlin-Waack
Ministerin für Justiz, Europa, Verbraucherschutz und Gleichstellung des Landes Schleswig-Holstein

Vortrag
Björn Högsdal, Slam-Poet

World-Café
Die Zukunft Europas in zwölf Facetten: 
Verteidigung - Migration und Asyl - Erweiterung und Nachbarschaft - Nachhaltige Landwirtschaft und Lebensmittelsicherheit - Klima - Digitale Technologie - Soziales und Steuern - Berufsausbildung und Freizügigkeit - Unionsbürgerschaft - Europäische Werte - "Brexit" - Transatlantische Beziehungen

Zusammenführung der Ergebnisse

Ausklang mit einem kleinen Imbiss

Moderation
Lisa Kühn
Geschäftsführerin der Europa-Union Schleswig-Holstein e.V.

Kategorie:
Politik
Veranstalter:
Landesbeauftragter für politische Bildung Schleswig-Holstein , Europa-Union Schleswig-Holstein
Ansprechpartner:
Europa-Union Schleswig-Holstein, Landesbeauftragter für politische Bildung Schleswig-Holstein
Anmeldung bis:
www.politische-bildung.sh/anmeldung
Weitere Informationen:
http://

zurück



Haben Sie einen Fehler entdeckt oder ist ein Termin mit unvollständigen Angaben eingetragen? Teilen Sie uns Ihre Änderungswünsche bitte unter info(at)europa-union.de mit!

Europatermine.de veröffentlicht Informationen zu Veranstaltungen nach bestem Wissen gemäß den vorliegenden Informationen. Für die Richtigkeit der Angaben können wir leider keine Gewähr übernehmen. Für weitere Fragen nutzen Sie bitte den Link zu weiteren Informationen oder wenden Sie sich an den Veranstalter.

Vergangene Termine finden Sie in unserem Archiv.