Dieser Termin ist leider schon vorbei!

Duisburg
30.05.2018, 18:00 bis 20:00

Vortrag:
Verfassungskrisen in Europa: zwischen Nation und Union

Konferenz- und Beratungszentrum Raum: Der Kleine Prinz
Schwanenstraße 5
47051 Duisburg
Nordrhein-Westfalen

Beschreibung:


Am 30. Mai wird Dr. Martin Mendelski zu Gast bei der Zweigstelle Duisburg der Südosteuropa-Gesellschaft (SOG) am Institut für Politikwissenschaft der Universität Duisburg-Essen sein. Dr. Martin Mendelski ist wissenschaftlicher Mitarbeiter am Max-Planck-Institut für Gesellschaftsforschung in Köln. Er wird einen Vortrag zum Thema "Verfassungskrisen in Europa: zwischen Nation und Union" halten.

Die Veranstaltung findet in Kooperation mit dem Europe Direct EU-Bürgerservice der Stadt Duisburg sowie der VHS Duisburg statt.

Kategorie:
Politik
Veranstalter:
Südosteuropa-Gesellschaft (SOG), Zweigstelle Duisburg
Ansprechpartner:
Dr. Oliver Schwarz
Telefonnummer des Veranstalters:
0203 - 379 2039
Weitere Informationen:
https

zurück



Haben Sie einen Fehler entdeckt oder ist ein Termin mit unvollständigen Angaben eingetragen? Teilen Sie uns Ihre Änderungswünsche bitte unter info(at)europa-union.de mit!

Europatermine.de veröffentlicht Informationen zu Veranstaltungen nach bestem Wissen gemäß den vorliegenden Informationen. Für die Richtigkeit der Angaben können wir leider keine Gewähr übernehmen. Für weitere Fragen nutzen Sie bitte den Link zu weiteren Informationen oder wenden Sie sich an den Veranstalter.

Vergangene Termine finden Sie in unserem Archiv.