Würzburg
27.03.2019, 11:00 bis 29.03.2019, 15:30

Seminar:
Die Herausforderung der europäischen Demokratie durch rechtspopulistische Parteien

am Beispiel der nordischen Länder und Länder und der Republik Italien

Akademie Frankenwarte
Leutfresserweg 81-83
97082 Würzburg
Bayern

Beschreibung:


In vielen europäischen Ländern ist die Etablierung rechtspopulistischer Parteien bereits deutlich weiter fortgeschritten als in Deutschland. Unser Seminar schaut in den Norden und in den Süden Europas, in Länder, in denen der Rechtspopulismus bereits so stark etabliert ist, dass er Regierungspolitik trägt oder vor sich hertreibt: Ausgehend von Analysen der jeweiligen Besonderheiten in Aufstiegsgeschichte und gegenwärtiger Ausprägung des Rechtspopulismus untersuchen wir, inwiefern man von einem gesamteuropäischen Phänomen sprechen kann – und gehen der Frage nach, was wir in Deutschland aus den Erfahrungen unserer italienischen und nordischen Nachbarn lernen können.

Anerkannt/anerkennungsfähig als Bildungsurlaub in den Bundesländern Baden-Württemberg, Berlin, Brandenburg, Hamburg, Niedersachsen, Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz. Schleswig-Holstein und Thüringen auf Anfrage.

Kategorie:
Politik
Veranstalter:
Akademie Frankenwarte
Ansprechpartner:
Julia Reuß
E-Mail / Fax für Anmeldungen:
https://www.frankenwarte.de/unser-bildungsangebot/veranstaltung/veranstaltung-buchen.html?id=932
Telefonnummer des Veranstalters:
0931/80404347
Teilnehmerbeitrag:
140,00 € im DZ
Weitere Informationen:
www.frankenwarte.de

zurück



Haben Sie einen Fehler entdeckt oder ist ein Termin mit unvollständigen Angaben eingetragen? Teilen Sie uns Ihre Änderungswünsche bitte unter info(at)europa-union.de mit!

Europatermine.de veröffentlicht Informationen zu Veranstaltungen nach bestem Wissen gemäß den vorliegenden Informationen. Für die Richtigkeit der Angaben können wir leider keine Gewähr übernehmen. Für weitere Fragen nutzen Sie bitte den Link zu weiteren Informationen oder wenden Sie sich an den Veranstalter.

Vergangene Termine finden Sie in unserem Archiv.