BEGIN:VCALENDAR PRODID:-//europatermine.de//NONSGML iCalcreator 2.6// VERSION:2.0 X-WR-CALNAME:Europatermine X-WR-CALDESC:Europa. Nur einen Klick entfernt! X-WR-TIMEZONE:Europe/Stockholm BEGIN:VEVENT UID:20190617T050436CEST-8837hwpZhN@europatermine.de DTSTAMP:20190617T030436Z CATEGORIES:Wirtschaft CONTACT:Kulturabteilung Instituto Cervantes Bremen\, cenbre@cervantes.es \, 0421-3403910 CREATED:20190617T030436Z DESCRIPTION:
Ziel dieser Debatten ist zum einen die Reflexion aktuelle r Entwicklungen in Wirtschaft\, Politik und Gesellschaft\, die Europa betr effen\, und zum anderen\, den Austausch zwischen Experten aus Deutschland und Spanien\, zwischen EU-Mitgliedern aus Nord- und Südeuropa zu ermögli chen.

Runder Tisch mit Experten aus Deutschland und Spanien.
Dr. Lourdes Acedo-Montoya\, Stellvertretende Referatsleit erin - Generaldirektorin Wirtschaft und Finanzen - Europäische Kommission - Brüssel

Prof. Dr. Henning Vöpel\, Direktor und Gesc häftsführer des Hamburgischen WeltWirtschaftsInstitut (HWWI) - Hamburg
Dr. Benjamin Vonessen\, Leitender Berater - Generaldirekt ion Internationale und Europäische Beziehungen - Europäische Zentralbank - Frankfurt

Grußwort:
Annabelle Girond\, Stv. Lei terin Geschäftsbereich International\, Handelskammer Bremen - IHK für Br emen und Bremerhaven

Ignacio Martínez-Castignani\, Dire ktor Instituto Cervantes Bremen

Moderation:
Andreas Neu mann\, Radio Bremen

Simultanübersetzung: Deutsch/ Spani sch/ Deutsch

Eintritt frei\, aber nur begrenzte Plätze. Eine Anmeldung ist bis zum 10. Juni unter cenbre@cervantes.es möglich.

In Zusammenarbeit mit der Handeslkammer Bremen - IHK für Bremen und Bremerhaven \, den Unternehmensverbänden im Lande Bremen e.V. (UVHB)\, der Senator in für Wissenschaft\, Gesundheit und Verbraucherschutz der Freien Hansest adt Bremen und der Senatorin für Kinder und Bildung der Freien Han sestadt Bremen.


\nInstituto Cervantes Bremen\nKultura bteilung Instituto Cervantes Bremen\, cenbre@cervantes.es \, 0421-3403910 \nwww.bremen.cervantes.es/de/kultur/veranstaltungsprogramm.htm\n\nTermin i mportiert von www.europatermine.de - Europa\, nur einen Klick entfernt DTSTART:20190613T190000 DTEND:20190613T210000 LOCATION:Handelskammer Bremen – IHK für Bremen und Bremerhaven\, Stando rt Bremen\, Haus Schütting – Am Markt 13\, 28195 Bremen ORGANIZER:MAILTO:Instituto Cervantes Bremen SUMMARY:7. Dialog Europa Nord-Süd - Handelskriege und die internationale R olle des Euros. Neue Herausforderungen für Deutschland und Spanien. URL:www.bremen.cervantes.es/de/kultur/veranstaltungsprogramm.htm END:VEVENT END:VCALENDAR