Düsseldorf
12.02.2019, 18:00 bis 28.02.2019, 13:00

Ausstellung:
100 Jahre Polen in Briefmarken

Ausstellung des Deutschen Polen-Instituts am TFG, Düsseldorf-Kaiserswerth

Theodor-Fliedner-Gymnasium der EKiR
Kalkumer Schlossallee 28
40489 Düsseldorf
Nordrhein-Westfalen

Beschreibung:

Vom 12. bis 28. Februar 2019 präsentiert die 9d des Theodor-Fliedner-Gymnasiums der EKiR (TFG) die Briefmarkenausstellung "100 Jahre Polen" des Deutschen Polen-Instituts (Darmstadt) in der Aula. Seit Oktober 2018 arbeiten die Schülerinnen und Schüler des ZSG-Gimnazjum w Jazowsku in Jazowsko (Kleinpolen) und des Theodor-Fliedner-Gymnasiums in Düsseldorf (NRW) im Rahmen eines deutsch-polnischen blended learning Unterrichtsprojektes, das auf der Plattform eTwinning durchgeführt wird, gemeinsam an diesem Thema. Ziel ist es dabei, die nationale Geschichtsdarstellung durch eine binationale Perspektive und kreative Unterrichtsprodukte zu überwinden.

In der Vernissage zur Ausstellung, die am 12. Februar 2019 um 18.00h in der Aula des TFG stattfinden wird, wird die Briefmarkenausstellung vorgestellt und u.a. von deutschen Schülerinnen und Schülern sowie von Celina Świebocka, der polnischen Initiatorin dieses Projektes, über den aktuellen Stand der Zusammenarbeit berichtet werden.

Außerschulische Interessenten können die Ausstellung nach Absprache besichtigen.

Kategorie:
Kultur/Medien/Musik
Veranstalter:
Theodor-Fliedner-Gymnasium der EKiR
Ansprechpartner:
Alfons Scholten
E-Mail / Fax für Anmeldungen:
AScholten(at)tfg-duesseldorf.de
Zielgruppe:
alle Interessenten an den deutsch-polnichen Beziehungen
Teilnehmerbeitrag:
Eintritt Frei
Weitere Informationen:
www.deutsches-polen-institut.de

zurück



Haben Sie einen Fehler entdeckt oder ist ein Termin mit unvollständigen Angaben eingetragen? Teilen Sie uns Ihre Änderungswünsche bitte unter info(at)europa-union.de mit!

Europatermine.de veröffentlicht Informationen zu Veranstaltungen nach bestem Wissen gemäß den vorliegenden Informationen. Für die Richtigkeit der Angaben können wir leider keine Gewähr übernehmen. Für weitere Fragen nutzen Sie bitte den Link zu weiteren Informationen oder wenden Sie sich an den Veranstalter.

Vergangene Termine finden Sie in unserem Archiv.