Dieser Termin ist leider schon vorbei!

Schwerin
25.04.2017, 17:00

Vortrag:
Der Brexit

Ursachen und Konsequenzen für Großbritannien und Europa

Schleswig-Holstein Haus Schwerin
Puschkinstraße 12
19055 Schwerin
Mecklenburg-Vorpommern

Beschreibung:

Der Kreisverband Europa-Union Schwerin, die Friedrich-Ebert-Stiftung Landesbüro MV und der Landesverband Europa-Union Mecklenburg-Vorpommern e.V. laden Sie recht herzlich ein zu dieser Vortrags- und Diskussionsveranstaltung.

Der Brexit hat nicht nur viele überrascht, er wirft noch immer Fragen nach dem Warum und Wie (soll es weitergehen) auf. Wir möchten mit dieser Veranstaltung den Ursachen auf den Grund gehen, Meinungen und Stimmen einfangen und vor allem danach fragen, welche Konsequenzen sich nun für Großbritannien und Europa ergeben. Informieren Sie sich aus erster Hand über das vielleicht einschneidenste Ereignisse in Europa in den letzten Jahren und diskutieren Sie mit, wie Europa und unsere britischen Nachbarn unbeschadet und vielleicht auch gestärkt aus dieser Entscheidung hervorgehen.

 

Referenten:

Philip Ward (Vorsitzender der deutsch-britischen Gesellschaft MV e.V.)

Nick Leake (Botschaftsrat und Leiter der Abteilung EU und Wirtschaft der britischen Botschaft in Berlin)

Keno Heeren (Landwirtschaftsministerium MV)

Friedhelm Meyer zu Natrup (Universität Rostock)

Moderation: Dr. Pierre Gottschlich (Universität Rostock)

Kategorie:
Politik
Veranstalter:
Europa-Union MV/Schwerin & Friedrich-Ebert-Stiftung MV
Ansprechpartner:
Jannina Zanner
Anmeldung bis:
23.04.2017
E-Mail / Fax für Anmeldungen:
schwerin(at)fes.de
Telefonnummer des Veranstalters:
0385 51 -2596
Teilnehmerbeitrag:
Eintritt frei
Weitere Informationen:
www.europa-union-mv.de

Partner:

Europa-Union

zurück



Haben Sie einen Fehler entdeckt oder ist ein Termin mit unvollständigen Angaben eingetragen? Teilen Sie uns Ihre Änderungswünsche bitte unter info(at)europa-union.de mit!

Europatermine.de veröffentlicht Informationen zu Veranstaltungen nach bestem Wissen gemäß den vorliegenden Informationen. Für die Richtigkeit der Angaben können wir leider keine Gewähr übernehmen. Für weitere Fragen nutzen Sie bitte den Link zu weiteren Informationen oder wenden Sie sich an den Veranstalter.

Vergangene Termine finden Sie in unserem Archiv.