Dieser Termin ist leider schon vorbei!

Herzogenrath
10.06.2018, 13:00 bis 18:00

Außergewöhnliches:
Dome Talk: Wie geht's weiter mit Europa?

Mehr Demokratie NRW lädt Initiativen und alle interessierten Bürgerinnen und Bürger zu Gesprächen über ihre Ideen zur Zukunft Europas ein

Jugendzentrum HOT
Erkensstraße 7
52134 Herzogenrath
Nordrhein-Westfalen

Beschreibung:

Um die europäische Idee zu stärken, brauchen wir ständig neue Ideen und Initiativen, die Brücken bauen. Nur durch eine offene Debatte können wir ein demokratischeres Europa entwickeln.

 

Das Projekt „European Public Sphere“ macht in Städten in ganz Europa Halt und lädt an einem zentralen Ort unter einer transparenten Kuppel – dem Europe-Dome – zu Gesprächen über Ideen und Wünsche für die Zukunft Europas ein. Am 10.06.2018 bring Mehr Demokratie NRW das Projekt nach Herzogenrath.

 

Wie wollen wir unser Gemeinwesen im 21. Jahrhundert gestalten? Was sind die Entwürfe für eine europäische Demokratie? Welche Rolle spielen die Bildung, die Wissenschaft und die Kunst? Wie kann ein europäischer Weg der Wirtschaft und des Geldes aussehen? Über diese Fragen wollen wir gemeinsam mit verschiedenen Initiativen und allen interessierten Menschen ins Gespräch kommen. Alle Bürgerinnen und Bürger sind herzlich eingeladen, sich zu beteiligen und ihre Gedanken zur Zukunft der EU mit uns zu teilen.

 

In Herzogenrath steht der Europe-Dome im Rahmen des realize-festivals von 13 bis 18 Uhr beim Jugendzentrum HOT. Das realize-festival ist ein Gemeinschaftsprojekt zwischen der Europaschule und der Stadt Herzogenrath sowie vielen Akteuren in Herzogenrath.

 

Von 14 - 16 Uhr gibt es eine offene Gesprächsrunde zum Thema "Jugend und Europa". Unter der Kuppel diskutieren u. a. Schülerinnen und Schüler der Europaschule Herzogenrath, Hermann Gendrisch von Attac Deutschland, Daniel Schily von Democracy International, Gerhard Schuster von der IG-EuroVision und Jörg Eichenauer von Mehr Demokratie.

 

Kategorie:
Politik
Veranstalter:
Mehr Demokratie e. V. Nordrhein-Westfalen
Ansprechpartner:
Jörg Eichenauer
Telefonnummer des Veranstalters:
02203 102 14-79
Zielgruppe:
Interessierte
Teilnehmerbeitrag:
Eintritt frei
Weitere Informationen:
www.nrw.mehr-demokratie.de

zurück



Haben Sie einen Fehler entdeckt oder ist ein Termin mit unvollständigen Angaben eingetragen? Teilen Sie uns Ihre Änderungswünsche bitte unter info(at)europa-union.de mit!

Europatermine.de veröffentlicht Informationen zu Veranstaltungen nach bestem Wissen gemäß den vorliegenden Informationen. Für die Richtigkeit der Angaben können wir leider keine Gewähr übernehmen. Für weitere Fragen nutzen Sie bitte den Link zu weiteren Informationen oder wenden Sie sich an den Veranstalter.

Vergangene Termine finden Sie in unserem Archiv.