Dieser Termin ist leider schon vorbei!

Berlin
23.05.2017, 12:30

Vortrag:
IEP-Mittagsgespräch mit Martin Kotthaus, Leiter der Europaabteilung des Auswärtigen Amtes

Europäisches Haus
Unter den Linden 78
10117 Berlin
Berlin Brandenburg

Beschreibung:

Beim IEP-Mittagsgespräch am Dienstag, 23. Mai 2017 mit dem Thema „Die EU-27, der Brexit und Rom“ begrüßt das Institut für Europäische Politik Ministerialdirektor Martin Kotthaus, Leiter der Europaabteilung des Auswärtigen Amtes. Ein einleitendes Grußwort wird von Richard Nikolaus Kühnel, Vertreter der Europäischen Kommission in Deutschland, gehalten. Die Veranstaltung findet von 12.30 bis 14.00 Uhr (ab 12.00 Uhr Imbiss) im Europäischen Haus, Unter den Linden 78, 10117 Berlin statt.

 

Bitte beachten Sie, dass während der Veranstaltung Fotos gemacht werden. Mit Ihrer Anmeldung erklären Sie sich mit einer Verwendung im Rahmen der Öffentlichkeitsarbeit des IEP einverstanden. Es gilt die Chatham House Rule.

Kategorie:
Politik
Veranstalter:
Institut für Europäische Politik
Ansprechpartner:
Fabian Weber
Anmeldung bis:
19.05.2017
Weitere Informationen:
iep-berlin.de

zurück



Haben Sie einen Fehler entdeckt oder ist ein Termin mit unvollständigen Angaben eingetragen? Teilen Sie uns Ihre Änderungswünsche bitte unter info(at)europa-union.de mit!

Europatermine.de veröffentlicht Informationen zu Veranstaltungen nach bestem Wissen gemäß den vorliegenden Informationen. Für die Richtigkeit der Angaben können wir leider keine Gewähr übernehmen. Für weitere Fragen nutzen Sie bitte den Link zu weiteren Informationen oder wenden Sie sich an den Veranstalter.

Vergangene Termine finden Sie in unserem Archiv.