Dieser Termin ist leider schon vorbei!

Cottbus
06.06.2018, 07:00 bis 19:00

Messe:
Unternehmerfahrt ITM-Messe Posen (Polen)

Industrie- und Handelskammer Cottbus
Goethestraße 1
03046 Cottbus
Berlin Brandenburg

Beschreibung:


Polen zählt mit stabilen Wachstumsraten zu den dynamischsten Wirtschaften Europas. Die ITM in Posen mit fast 18 000 Besuchern und 990 Ausstellern aus 27 Ländern (2017) ist eine internationale Messe für Innovationen, Technologien und Maschinen in Posen. Sie wird als die größte internationale Fachmesse Zentral- und Osteuropas bezeichnet und gilt als der Treffpunkt der Branche. Die Messe dient als Plattform für internationale Unternehmen, ihre neuesten Maschinen und Innovationen einem breiten Fachpublikum zu präsentieren.

Zu den zentralen Ausstellungsbereichen auf der Messe ITM gehören: Maschinen- und Anlagebau, Werkzeugmaschinen, Metallindustrie, Oberflächentechnik, Schienentransport, Wissenschaft für die Wirtschaft, Schweißtechnik, Hydraulik, Edelstahltechnik, Pneumatik, Antriebstechnik, Gießereitechnik und Automatisierung in der Industrie.

Für den Messerundgang sind ca. 4 Stunden vorgesehen. Eine Dolmetscherbegleitung steht zur Verfügung. Die Plätze sind beschränkt und werden nach dem Eingang der Anmeldungen vergeben.

Kategorie:
Wirtschaft
Veranstalter:
Industrie- und Handelskammer Cottbus
Ansprechpartner:
Katrin Balzke
Anmeldung bis:
28.05.2018
E-Mail / Fax für Anmeldungen:
balzke(at)cottbus.ihk.de
Telefonnummer des Veranstalters:
0355 365-1301
Zielgruppe:
Unternehmer
Teilnehmerbeitrag:
kostenfrei
Weitere Informationen:
www.cottbus.ihk.de

zurück



Haben Sie einen Fehler entdeckt oder ist ein Termin mit unvollständigen Angaben eingetragen? Teilen Sie uns Ihre Änderungswünsche bitte unter info(at)europa-union.de mit!

Europatermine.de veröffentlicht Informationen zu Veranstaltungen nach bestem Wissen gemäß den vorliegenden Informationen. Für die Richtigkeit der Angaben können wir leider keine Gewähr übernehmen. Für weitere Fragen nutzen Sie bitte den Link zu weiteren Informationen oder wenden Sie sich an den Veranstalter.

Vergangene Termine finden Sie in unserem Archiv.