Termin

Berlin

26.10.2009, 18:00 bis 20:00

Podiumsdiskussion

EU-Erweiterung: Die nächsten Schritte

Europäisches Haus (1. OG)
Unter den Linden 78
10117 Berlin
Berlin Brandenburg

Beschreibung:

 

Präsentation:

Michael Leigh, Generaldirektor für Erweiterung, Europäische Kommission

Diskussion:

  • Gerhard Almer, Auswärtiges Amt der Bundesrepublik Deutschland
  • Hido Biscevic, Generalsekretär des Regional Cooperation Council
  • Michael Leigh, Generaldirektor für Erweiterung, Europäische Kommission
  • Doris Pack, Mitglied des Europäischen Parlaments


Moderation: Andreas Ernst, Neue Zürcher Zeitung

Die Tagungssprachen sind Deutsch und Englisch (simultan gedolmetscht).

Die fünfte Erweiterung der EU hat dazu beigetragen Demokratie und Rechtsstaatlichkeit in Europa zu konsolidieren. In den vergangenen fünf Jahren hat die EU gezeigt, dass sie sich den wichtigen Herausforderungen der Zeit gemeinsam stellt. Drei neue Beitrittsansuchen von Montenegro (Dezember 2008), Albanien (April 2009) und Island (Juli 2009) wurden eingereicht. Beitrittsverhandlungen laufen mit Kroatien und der Türkei, die ehemalige jugoslawische Republik Mazedonien hat Kandidatenstatus. Allen Staaten des Westbalkans wurde eine Beitrittsperspektive zugesichert.

Am 14. Oktober 2009 wird von der Europäischen Kommission ein Erweiterungspaket vorgelegt, das die neue Strategie festlegt. Was sind die nächsten konkreten Ziele? Welche Staaten werden zu welchem Zeitpunkt der EU beitreten können? 

Um Anmeldung wird gebeten.

 

KategoriePolitik
VeranstalterVertretung der Europäischen Kommission in Deutschland
Anmeldung bis21.10.2009
Telefonnummer des Veranstalters030 - 2280 2000
E-Mail für Anmeldungen comm-rep-ber-anmeldung@ec.europa.eu, 030-2280-2222
AnsprechpartnerJoanna Kaniewska
Weitere Informationen
 

 

Teilen: TwitterFacebookLinkedInEmail
Diesen Termin in meinen Kalender importieren