Termine

« Termine am 22. Juni 2024 »

Bundesland:
Legende vergangen kommend aktuell
  • Mo. 07.08.2023, 14:00 bis Fr. 05.07.2024, 18:00 Wissenschaft

    Aachen, Institut français Aachen

    Sprechstunde: Hausaufgabenbetreuung im Institut français Aachen

    Veranstalter: Institut français Aachen

  • Mi. 24.04.2024, 18:00 bis Mi. 24.07.2024, 20:00 Politik

    Tübingen, Kupferbau, Hörsaal 25, Universität Tübingen

    Ringvorlesung: EU vote! Analysen anlässlich der Europawahl 2024

    Studium Generale-Reihe der Universität Tübingen, Institut für Politikwissenschaft

    Veranstalter: Institut für Politikwissenschaft, Universität Tübingen, Prof. Dr. Gabriele Abels, Dr. Martin Große Hüttmann; EUD, JEF Tübingen

    Partner JEF
  • Sa. 22.06.2024, 08:00 bis 18:00 Kultur/Medien/Musik

    Saarbrücken, Abfahrt ab Hauptbahnhof Saarbrücken - Ziel: Luxemburg-Stadt

    Studienfahrt: Exkursion: Luxemburger Kontraste

    LICHT UND SCHATTEN EINER EUROPÄISCHEN BOOM-TOWN

    Veranstalter: Rosa Luxemburg Stiftung Saarland

  • Sa. 22.06.2024, 10:00 bis 16:00 Kultur/Medien/Musik

    Köln, KonferenzZentrum des TechnologieParks

    Messe: JuBi - Die Jugendbildungsmesse Köln

    Messe für Schüleraustausch, High School, Sprachreisen, Praktika, Au-Pair, Studium im Ausland, Work & Travel und Freiwilligendienste.

    Veranstalter: weltweiser – Der unabhängige Bildungsberatungsdienst

  • Sa. 22.06.2024, 10:00 bis 16:00 Kultur/Medien/Musik

    Hamburg, Gymnasium Heidberg

    Messe: JuBi - Die Jugendbildungsmesse Hamburg

    Messe für Schüleraustausch, High School, Sprachreisen, Praktika, Au-Pair, Studium im Ausland, Work & Travel und Freiwilligendienste.

    Veranstalter: weltweiser – Der unabhängige Bildungsberatungsdienst

  • Sa. 22.06.2024, 10:00 bis 16:00 Kultur/Medien/Musik

    München, Bürgersaal Fürstenried

    Messe: Auf in die Welt – die Messe für Dein Auslandsjahr und Internationale Bildung in München

    Deine Messe für Schüleraustausch, High School, Gap Year, Freiwilligendienst, Auslandsjahr

    Veranstalter: Deutsche Stiftung Völkerverständigng