Termin

Cottbus

09.09.2019, 12:00

Messe

Unternehmerreise nach Kattowitz (Polen)

Internationale Fachmesse für Bergbau, Energie und Metallurgie

Industrie- und Handelskammer Cottbus
Goethestraße 1
03046 Cottbus
Berlin Brandenburg

Beschreibung:


Um die südbrandenburgischen Unternehmen beim Strukturwandel zu unterstützen, neue Absatzmärkte zu erschließen und Geschäftskontakte zu knüpfen, plant die IHK Cottbus eine Unternehmerreise zur Internationalen Fachmesse für Bergbau, Energie und Metallurgie nach Kattowitz (Polen). Die Messe wird alle zwei Jahre veranstaltet und findet vom 10.09. bis 13.09.2019 statt. Die letzte Messe im Jahr 2017 hatte 20 000 Besucher und es waren über 300 Aussteller aus 20 Ländern präsent.

Zielsetzung der Reise ist neben der konkreten Vermittlung von Geschäftskontakten für die teilnehmenden Unternehmen vor allem auch ein besseres Kennenlernen der Branche vor Ort und insgesamt des Zielmarktes und Wirtschaftspartners Polen. Die Internationale Bergbaumesse wurde auch deshalb als Ziel der Reise ausgewählt, weil sie die größte Messe ihrer Art in Osteuropa ist und auch weitere internationale Unternehmen an der Messe teilnehmen werden. Sie bietet also nicht nur einen guten ersten Schritt den polnischen Sektor kennenzulernen, aber auch mit weiteren – hauptsächlich osteuropäischen – Akteuren in Kontakt zu treten.

Im Raum Kattowitz ist es zudem möglich, die Vernetzung der polnischen Industrie in die europäischen und globalen Wertschöpfungsketten aus erster Hand zu erfahren. Die Unternehmerreise soll für die IHK Cottbus und die Initiative MinGenTec aufzeigen, welche Chancen der Markt bietet und wo genau sich ein weiteres Engagement der Kammer und vor allem der Unternehmen aus der Lausitz eignet.

Die Unternehmerreise geht vom 09.09. um 12 Uhr bis zum 12.09.2019 um 22 Uhr.


KategorieWirtschaft
VeranstalterIndustrie- und Handelskammer Cottbus
Anmeldung bis31.07.2019
Telefonnummer des Veranstalters0355 365-1301
E-Mail für Anmeldungenbalzke(at)cottbus.ihk.de
ZielgruppeUnternehmer
AnsprechpartnerKatrin Balzke
TeilnehmerbeitragEigenanteil 70,00 EUR pro Teilnehmer sowie Reise und Übernachtungskosten
Weitere Informationen

 

Teilen: TwitterFacebookLinkedInEmail
Diesen Termin in meinen Kalender importieren