Termin

Kassel

13.09.2019, 18:30

Festivität

Hessischer Europaempfang

"Freiheit und Courage in Europa"

Kongress Palais Kassel, Blauer Saal
Holger-Börner-Platz 1
34119 Kassel
Hessen

Beschreibung:

FREIHEIT UND COURAGE IN EUROPA

2019 jährt sich die Öffnung der innerdeutschen Grenze zum 30. Mal. Diesem herausragenden Ereignis widmet die Hessische Landesregierung die Veranstaltungsreihe „Wir leben Freiheit“, zu der auch der diesjährige Hessische Europaempfang zählt.

Ziel des Europaempfangs ist es, aktuelle Fragestellungen der Europapolitik aufzugreifen und das Augenmerk auf bedeutende Entwicklungen in Gesellschaft, Wissenschaft und Forschung zu richten.

Die Hessische Ministerin für Bundes- und Europa-Angelegenheiten und Bevollmächtigte des Landes Hessen beim Bund, Lucia Puttrich, und der Bundesbeauftragte für die Unterlagen des Staatssicherheitsdienstes der ehemaligen Deutschen Demokratischen Republik, Roland Jahn, werden an den Mauerfall in seiner europäischen Dimension erinnern. Dabei werden sie herausstellen, dass Freiheit und Courage, Grundfeste der friedlichen Revolution des Jahres 1989, keineswegs selbstverständlich sind.

Im Fokus wird auch das 15-jährige Jubiläum der Osterweiterung der Europäischen Union stehen, die ohne die deutsche Wiedervereinigung nicht möglich gewesen wäre.
 

KategoriePolitik
VeranstalterHessische Staatskanzlei
Anmeldung bis06.09.2019
Telefonnummer des Veranstalters+49 611 32 3651
E-Mail für Anmeldungeneu-veranstaltungen(at)stk.hessen.de
AnsprechpartnerFrau Claudia Reinhold
TeilnehmerbeitragKostenlos
Weitere Informationen

 

Teilen: TwitterFacebookLinkedInEmail
Diesen Termin in meinen Kalender importieren