Termin

Osnabrück

16.01.2020, 09:00 bis 18.01.2020, 18:00

Seminar

Coach Für Migrationskritische Arbeit

Osnabrück
Lieneschweg 98
49076 Osnabrück
Niedersachsen

Beschreibung:

Aufbau und Struktur des Lehrgangs
MODULE:

1. MIGRATION: GESELLSCHAFTLICHER KONTEXT, URSACHEN UND AUSWIRKUNGEN

- Auseinandersetzungen mit grundlegenden Themen, Theorien, Konzepten, Begriffen von Migration / Integration und deren Auswirkungen auf Menschen.
- Migration im historischen und gesellschaftspolitischen Kontext, Ursachen, Entwicklungen, Positionen transkultureller Kompetenz. Migration als Belastung für die Gesundheit, medizinische und psychologische Folgen.

2. RECHTLICHE GRUNDLAGEN FÜR DIE ARBEIT ALS MIGRATIONSFACHPERSON

- Strukturen, Verfahren und Zuständigkeiten im Bereich Migration, Asyl und Integration
- Grundlagen zu Gesundheits-, Bildungs-, Arbeitsmarkt- und Sozialsystem in Deutschland
- Migrationspolitische Maßnahmen des Bundes und der Länder

3. KOMMUNIZIEREN, BERATEN UND BETREUEN

- Interkulturelle Kommunikation: Grundlagen zur Kommunikation und Verständigung mit Einzelnen und Gruppen-Gesprächsführung
- Beratung , Konfliktgespräche und Intervention, allgemein und im interkulturellen Kontext

4. DIE EIGENE ARBEIT UND DIE ZUSAMMENARBEIT PROFESSIONELL GESTALTEN

- Organisationsverständnis (Auftrag, Rolle, Zielsetzungen, Einschränkungen)
- Planung und Umsetzung von projekthaften Aufgaben, Dokumentieren der eigenen Arbeit und Klientendossiers, Sachlichkeit und Datenschutz.

Mehr Informationen stehen im Flyer: https://bit.ly/2JO8dVY

Malu Mariscal ist in der Welt zu Hause. Nicht nur an einem einzigen Ort. Ihr Herz schlägt für die kulturelle Vielfalt unseres Planeten. Im Mittelpunkt Ihre Arbeit steht die Beseitigung sozialer und kultureller Barrieren, die uns daran hindern, das grenzenlose Potenzial dieser Vielfältigkeit in unserem Umfeld zu nutzen.
Gleichzeitig ist sie Juristin und hat damit in einer der traditionsreichsten und veränderungsresistentesten Wissenschaften promoviert. Malu Mariscalist Expertin für Ausländer- und Migrationsrecht, Diversity und Innovation.

 

Kontakt
Malu Mariscal
Dr. Maria Luisa Mariscal de Körner
Lieneschweg 98
49076 Osnabrück
+491776898897
info(at)malumariscal.de
http://www.malumariscal.de

KategorieWirtschaft
VeranstalterDr. Maria Luisa Mariscal de Körner
Telefonnummer des Veranstalters+491776898897
E-Mail für Anmeldungeninfo(at)malumariscal.de
AnsprechpartnerDr. Maria Luisa Mariscal de Körner
Teilnehmerbeitrag1200.00 Euro
Weitere Informationen

 

Teilen: TwitterFacebookLinkedInEmail
Diesen Termin in meinen Kalender importieren