Termin

Dortmund

25.05.2020, 07:00 bis 26.06.2020, 22:59

Seminar

Next Level: Europe

Planspiel für Jugendliche

Auslandsgesellschaft.de e.V.
Steinstr. 48
44147 Dortmund
Nordrhein-Westfalen

Beschreibung:

Klima- und Umweltschutz haben in den letzten Jahren weltweit stark an Bedeutung gewonnen. Als größter Wirtschaftsraum der Erde und einer der Hauptverursacher_innen des Klimawandels nimmt die EU dabei eine zentrale Rolle ein. Dabei positioniert sich die EU derweil als klimafreundliche Akteurin und hat bereits weitreichende Schritte unternommen, um den eigenen CO2-Ausstoß zu begrenzen. Um die eigenen Ziele einzuhalten, haben sich die EU-Mitglieder bereits verpflichtet, regenerative Energien auszubauen. Im Planspiel simulieren die Teilnehmenden die Neuverhandlung der Ausbauziele. Dabei positionieren sich die Länder jedoch sehr unterschiedlich. Während einige Regierungen radikale Schritte fordern, fürchten andere um ihre Wettbewerbsfähigkeit angesichts steigender Energiepreise. Aber nicht nur die Staaten, auch die einzelnen Regionen werden vor ungeahnte Herausforderungen gestellt. Sie sind unterschiedlich stark betroffen von Entscheidungen in der Energiepolitik, die gleichermaßen als Zukunftschance als auch als Bedrohung des Wirtschaftsstandortes wahrgenommen wird.

 

Die Teilnehmenden übernehmen die Rollen von Minister_innen im Rat, Vertreter_innen des Ausschusses der Regionen (AdR) und der Kommission und verhandeln, wie die Zukunft der europäischen Energie- und Klimapolitik aussehen soll. Dabei zeigt sich im Spiel, wie die verschiedenen Ebenen zusammenspielen und welche Kompetenzen sie im europäischen Entscheidungsfindungsprozess haben.

 

Anmeldung:

Die Veranstaltung kann von Schulen und Jugendeinrichtungen zu Wunschterminen zwischen dem 25. Mai 2020 und dem 26. Juni 2020 gebucht werden. Bei der Anmeldung müssen unbedingt folgende Informationen angegegeben werden: Gruppengröße sowie mind. zwei Terminvorschläge (Datum und Uhrzeit), an denen Sie die Veranstaltung durchführen möchten.

Teilnahmezahl: 20-26 Personen

Dauer: 5 Zeitstunden

 

Die Veranstaltung findet im Rahmen der Europa-Projektwochen 2020 des Europe Direct Dortmund statt. Sie wird von dem Europe Direct Dortmund und der Auslandsgesellschaft.de e.V. zusammen mit der Stadt Dortmund, der DGB Dortmund-Hellweg und der planpolitik GbR durchgeführt.

 

Texte: planpolitik GbR /Auslandsgesellschaft.de e.V.

KategoriePolitik
VeranstalterEurope Direct Dortmund, Auslandsgesellschaft.de e.V., Stadt Dortmund, DGB Dortmund-Hellweg, planpolitik GbR
Anmeldung bis29.04.2020, 12 Uhr
Telefonnummer des Veranstalters0231 838 00 47
E-Mail für Anmeldungenborgstedt(at)auslandsgesellschaft.de
ZielgruppeJugendliche ab 16 Jahren
AnsprechpartnerLena Borgstedt
TeilnehmerbeitragEintritt frei
Weitere Informationen

 

Teilen: TwitterFacebookLinkedInEmail
Diesen Termin in meinen Kalender importieren