Termin

Dortmund

09.06.2020, 19:00 bis 21:00

Außergewöhnliches

Europäische Umweltpolitik

World Café

Zoom
Steinstraße 48
44147 Dortmund
Baden-Württemberg

Beschreibung:

Dich beschäftigt der Klimawandel? Du fragst Dich, wie wir unsere Lebensweise nachhaltig gestalten können? Du hast Ideen, wie wir uns in Zukunft fortbewegen können?

Dann bist Du bei unserem digitalen World Café zum Thema Europäische Umweltpolitik genau richtig. Am 9. Juni um 19 Uhr wollen wir mit Dir und 39 weiteren Interessierten sowie vier hochkarätigen Expert*innen vollkommen frei und ergebnisoffen über folgende Themen diskutieren:

  • Mobilität der Zukunft: Hier werdet ihr mit Rosa Domm, Abgeordnete der Grünen in der Hamburger Bürgerschaft und Verkehrsexpertin, u.a. darüber diskutieren, wie nachhaltige Mobilitätskonzepte der Zukunft aussehen können und wie diese allen Bürger*innen gleichermaßen zu Gute kommen können.
  • Energiewirtschaft/ Erneuerbare Energien:Professor Löschel ist Inhaber des Lehrstuhls für Mikroökonomik, insbesondere Energie- und Ressourcenökonomik an der WWU sowie ausgewiesener für internationale Energie- und Klimapolitik u.a. als Leitautor des Weltklimarates. Er wird mit euch über den zukünftigen europäischen Energiemarkt und die Möglichkeiten erneuerbarer Energien sprechen.
  • Circular Economy: Wie können Wertschöpfungsketten nachhaltig umgebaut werden und Abfälle vermieden werden? Was verlangt das von uns als Verbrauchern? Dies und vieles mehr werdet ihr gemeinsam mit Caroline Krecké, Mitarbeitern bei SGD Watch Austria und Expertin insb. für die Textilindustrie, besprechen.
  • Teilhabe an der Umweltpolitik: Caterina Marcucci von der Deutschen Unternehmensinitiative Energieeffizienz e.V. (DENEFF) aus Berlin wird mit euch diskutieren u.a. die Einflussmöglichkeiten und -faktoren von Wirtschaftsverbänden und NGOs auf politische Amtsträger und Entscheidungsprozesse in den Blickpunkt nehmen.

Während des digitalen World Cafés werdet ihr euch einmal an jeden dieser  Thementisch setzen und 20 Minuten mit dem/ der jeweiligen Expert*in und weiteren Teilnehmer*innen Ideen sammeln und entwickeln können.Wir wollen die Ergebnisse im Anschluss nutzen, um unsere politische Position im Bereich der Umweltpolitik zu schärfen und weiterzuentwickeln.

 

Sei dabei und melde Dich jetzt verbindlich an:https://forms.gle/diontH9HF6q2vns46


Anmeldefrist ist Sonntag, der 7. Juni um 20 Uhr!


Die Veranstaltung findet über Zoom statt. Wenn Du dich angemeldet hast, erhältst Du zwei Tage vorher per E-Mail den entsprechenden Einwahllink.Wir freuen uns auf Dich und einen spannenden Abenden mit zahlreichen Diskussionen und angeregten Gesprächen! Bring gerne deine Freunde mit!

KategoriePolitik
VeranstalterJunge Europäische Föderalisten NRW
AnsprechpartnerJEF NRW
Weitere Informationen
PartnerJEF

 

Teilen: TwitterFacebookLinkedInEmail
Diesen Termin in meinen Kalender importieren