Termin

Digital Online

11.05.2021, 19:00 bis 20:30

Online

EU-Bashing: die nationale Brille

Interaktive Online-Diskussion

Digital Online

Beschreibung:

Nach einem Jahr Corona-Krise zeigen sich einmal mehr die Defizite europäischer Öffentlichkeit und Identität. Zwar hat sich die Aufmerksamkeit für das Regieren der EU in den letzten Jahren deutlich erhöht. In den nationalen Medien verfestigen sich aber zunehmend Kritik und Abgesänge, das so genannte "Brüssel-Bashing": Die EU sei eine ineffiziente Bürokratie; der europäischen Gemeinschaft fehle es an Solidarität, gemeinsamen Werten und an dem Willen zur Zusammenarbeit. Worin genau liegen eigentlich die Möglichkeiten und Probleme bei der europäischen Öffentlichkeit? Welche Rolle spielen mediale Darstellungslogiken und der nationale Bezugsrahmen in der Berichterstattung für die EU-Skepsis in Medien und Bevölkerung? Fehlt uns eine europäische Perspektive auf gemeinsame Probleme?

Mit Dr. Dennis Lichtenstein ist Kommunikationswissenschaftler.

Anmeldung bis 11.05.2021 unter diesem Link.

KategoriePolitik
VeranstalterEUROPE DIRECT Aachen
Anmeldung bis11.05.2021
AnsprechpartnerAnna-Louisa Lobergh
Teilnehmerbeitragkostenlos
Weitere Informationen
 

 

Teilen: TwitterFacebookLinkedInEmail
Diesen Termin in meinen Kalender importieren