Termin

Digital Online

29.04.2021, 18:30 bis 20:00

Podiumsdiskussion

Transatlantische Beziehungen oder europäische Souveränität?

Deutsch-französische Perspektiven auf die Sicherheitspolitik der EU

Digital Online

Beschreibung:

Der französische Staatspräsident Macron plädiert seit geraumer Zeit für die Entwicklung einer europäischen Souveränität, die auch die Sicherheitspolitik der EU miteinbezieht, um von der NATO unabhängiger zu werden. Er hat die deutsche Sicherheits- und Verteidigungspolitik mit ihrer Ausrichtung auf die transatlantischen Beziehungen und die NATO kritisiert. Zuletzt wurde diese transatlantische Orientierung der deutschen Politik von Verteidigungsministerin Annegret Kramp-Karrenbauer in ihrer Grundsatzrede vom November 2020 stark gemacht.

Was bedeuten diese unterschiedlichen Orientierungen und Interessenlagen für die weitere Entwicklung der Sicherheitspolitik in der EU sowie für die Zukunft der deutsch-französischen Beziehungen im Allgemeinen? Welche Chancen und Herausforderungen ergeben sich für die Sicherheitspolitik der EU durch die Präsidentschaft Bidens?

Podiumsdiskussion mit

Dr. Claire Demesmay, Deutsche Gesellschaft für Auswärtige Politik (DGAP), Berlin; Programmleiterin Frankreich/deutsch-französische Beziehungen an der DGAP

Dr. Eckhard Lübkemeier, Botschafter a.D., ehemals stellv. Leiter der Europaabteilung im Bundeskanzleramt; Gastwissenschaftler an der Stiftung Wissenschaft und Politik (SWP), Berlin

Moderation: Prof. Dr. Thomas Diez, Professur für Internationale Beziehungen, Institut für Politikwissenschaft, Universität Tübingen

 

Die Veranstaltung wird als Online-Konferenz stattfinden. Bitte melden Sie sich per E-Mail an, damit wir Ihnen die Zugangsdaten zuschicken können. Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

KategoriePolitik
VeranstalterEuropa-Union Tübingen, Deutsch-Französische Kulturinstitut Tübingen, Deutsch-französisches Kulturinstitut Aix-en-Provence, Institut für Politikwissenschaft der Universität Tübingen
Anmeldung bis29.04.2021; 17:00 Uhr
E-Mail für Anmeldungen hiwi.abels(at)ifp.uni-tuebingen.de
AnsprechpartnerThomas Klöckner
TeilnehmerbeitragKostenfrei
Weitere Informationen
 

 

Teilen: Twitter Facebook LinkedIn Email
Diesen Termin in meinen Kalender importieren