Termin

Digital Online

Mi. 29.09.2021, 14:00 bis 15:00

Online

Die Europäische Handelsstrategie

Digitales Expertengespräch mit Dr. Frank Hoffmeister, Europäische Kommission

Digital Online

Beschreibung:

Die AG Europäische Wirtschaftspolitik lädt am 29. September um 14 Uhr ein zur einer digitalen Coffee-Break Session über die Europäische Handelsstrategie. Diskussionspartner ist Dr. Frank Hoffmeister, Referatsleiter für Anti-Dumping in Generaldirektion Handel der Europäischen Kommission und Vorsitznder der Europa-Union Brüssel.

Die Handelspolitik der EU soll offener, schlagkräftiger und nachhaltiger werden. Mitte Februar 2021 legte die EU-Kommission ihre neue Handelsstrategie mit dem Titel „Open, Sustainable and Assertive Trade Policy“ vor. Was ist konkret geplant? Welche Maßnahmen können wir erwarten? Über diese und andere Fragen können Sie sich mit Dr. Frank Hoffmeister und den anderen Teilnehmenden der Online-Diskussion austauschen. Die Moderation übernehmen Dr. Claudia Conen und Thomas Kopsch, Co-Sprecher der AG Europäische Wirtschaftspolitik.

Für eine Teilnahme per Computer, Tablet oder Smartphone klicken Sie bitte hier.

Sie können sich auch über ein Telefon einwählen:
Deutschland: +49 891 2140 2090
Zugangscode: 661-668-837

Alle Interessierten sind herzlich eingeladen. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Die Diskussion findet im Rahmen der digitalen Reihe „Europas Rolle in der Welt“ statt. Kooperationspartner sind das Institut für Europäische Politik und die Hochschule Koblenz / Rheinahrcampus.

KategorieWirtschaft
VeranstalterAG Europäische Wirtschaftspolitik der Europa-Union Deutschland e.V.
E-Mail für Anmeldungen info(at)europa-union.de
AnsprechpartnerThomas Kopsch
Weitere Informationen
 
 
Partner Europa-Union

 

Teilen: Twitter Facebook LinkedIn Email
Diesen Termin in meinen Kalender importieren