Termin

Leipzig

03.11.2021, 10:00 bis 17:30

Tagung/Konferenz

Politische Bildung als Teil der historischen Aufarbeitung. Ein ostmitteleuropäischer Vergleich

XXV. Theodor-Litt-Symposium

Zeitgeschichtliches Forum Leipzig
Grimmaische Str. 6
04109 Leipzig
Sachsen

Beschreibung:

Das XXV. Theodor-Litt-Symposium blickt auf den Stand der historischen Aufarbeitung in den Staaten Ostmitteleuropas und diskutiert über den Stellenwert sowie die Leistungsfähigkeit der politischen Bildungsarbeit für die historische Aufklärung und die Erinnerungskultur.

KategoriePolitik
VeranstalterDeutsche Gesellschaft e. V.
Anmeldung bis1. November 2021
Telefonnummer des Veranstalters03088412253
E-Mail für Anmeldungen Litt2021(at)deutsche-gesellschaft-ev.de
ZielgruppeDas Symposium richtet sich sowohl an Vertreterinnen und Vertreter der politischen (Lehrer-)Bildung, aus Wissenschaft, Politik, Kultur und Presse; Studierende; Multiplikatoren des öffentlichen Lebens als auch an interessierte Bürgerinnen und Bürger.
AnsprechpartnerDr. Niels Dehmel
Teilnehmerbeitragkostenfrei
Weitere Informationen

 

Teilen: Twitter Facebook LinkedIn Email
Diesen Termin in meinen Kalender importieren