Termin

Frankfurt am Main

19.11.2021, 19:00 bis 21:00

Podiumsdiskussion

Think Europe – Europe thinks: Europäisch-chinesische Beziehungen: Kooperation oder Konfrontation?

Frankfurt University of Applied Sciences, Campus Nibelungenplatz, Gebäude 4, Raum 111/112.
Nibelungenplatz 1
60318 Frankfurt am Main
Hessen

Beschreibung:

Das Center for Applied European Studies (CAES) lädt Sie im Rahmen der Veranstaltungsreihe "Think Europe – Europe thinks" herzlich ein zum Vortrag: „Europäisch-chinesische Beziehungen: Kooperation oder Konfrontation?“ mit Herrn Reinhard Hans Bütikofer, MdEP, außenpolitischer Sprecher und Koordinator der Grünen/EFA, und Herrn Prof. Dr. Thomas Heberer, Seniorprofessor für Politik und Gesellschaft Chinas, Universität Duisburg-Essen. Der Geschäftsführende Direktor des CAES, Prof. Dr. Dr. Michel Friedman, führt das Gespräch mit den beiden Referenten. Die anschließende Q+A wird moderiert von Hanna Immich, hr-iNFO.

Die Entwicklungen der letzten Jahre im europäisch-chinesischen Verhältnis deuten keineswegs auf eine Entspannung hin und kennzeichnen sich bspw. durch den globalen Infrastruktur-Plan der G7-Staaten als Alternative zur chinesischen „Neuen Seidenstraße“ oder das chinesische Anti-Sanktionsgesetz. Im Zuge der chinesischen Sanktionen u. a. gegen EU-Abgeordnete und europäische Institutionen lehnt das Europäische Parlament derzeit sogar die Weiterführung des EU-China-Investitionsabkommens ab.

Innerhalb der EU bestehen interne Differenzen zur Vereinbarkeit von wirtschaftlichen Beziehungen mit Fragen des politischen Systems und der Menschrechtslage in China. Muss die EU in dieser Atmosphäre einen erneuten „Kalten Krieg“ befürchten? Versucht China seine Wirtschaftskraft zu nutzen, um eine neue Weltordnung durchzusetzen? Bedroht die chinesische Wirtschaftspolitik Europa? Sind Zugeständnisse hinsichtlich der Menschenrechte in China vereinbar mit Vorteilen europäischer Firmen? Ist Kooperation wichtiger als Konfrontation?

Die Veranstaltung findet in Präsenz sowie Online statt. Bitte melden Sie sich hier unter Auswahl Ihrer Teilnahmepräferenz an:

www.frankfurt-university.de/de/hochschule/zentren-und-institute/caes/anmeldeformulare/anmeldeformular-zu-think-europe/

KategoriePolitik
VeranstalterCenter for Applied European Studies
AnsprechpartnerFelizia Hoffmann
Teilnehmerbeitragkostenfrei
Weitere Informationen

 

Teilen: Twitter Facebook LinkedIn Email
Diesen Termin in meinen Kalender importieren