Termin

Digital Online

16.11.2021, 20:00 bis 21:30

Online

10 Jahre Arabellion: Welche Rolle spielt die EU?

Digital Online

Beschreibung:

2011 ging von vielen arabischen Staaten der Ruf nach Freiheit aus, der laut und deutlich bis nach Europa zu hören war. Teilweise war die jahrzehntelange Macht von Herrschern wie Hosni Mubarak in Ägypten in der EU und im ganzen Westen wohlgelittenen. Aber diese Herrschaft endete unter dem Eindruck von Massenprotesten. Ganz Europa verfolgte den so genannten "Arabischen Frühling" in den Medien. Sind fast alle Hoffnungen auf Freiheit und Demokratie in der arabischen Welt buchstäblich versandet?

 

Bei 'Europa am Dienstag' diskutieren wir mit Frau Prof. Dr. Hanan Badr, vor welchen Herausforderungen die arabischen Staaten stehen und welche Rolle dabei die EU spielt. Siebo Janssen gibt einen Überblick, was aus dem einst so hoffnungsvollen Arabischen Frühling geworden ist. Moderiert wird die Veranstaltung von Jochen Leyhe. Wir freuen uns auf Ihre Fragen!

KategoriePolitik
VeranstalterEUROPE DIRECT Aachen
Anmeldung bis16.11.2021
AnsprechpartnerAnna-Louisa Lobergh
Teilnehmerbeitragkostenlos
Weitere Informationen
 

 

Teilen: Twitter Facebook LinkedIn Email
Diesen Termin in meinen Kalender importieren