Termin

Berlin

17.11.2021, 17:00 bis 21:00

Ausstellung

Ausstellungseröffnung „Green Deal“ | 17. November 2021 | Europäische Akademie Berlin

Europäische Akademie Berlin
Bismarckallee 46/48
14193 Berlin
Berlin Brandenburg

Beschreibung:

Mit ihren Reihen "Chlorophyll-Bilder" und "Brandenburger Früchtchen" brachte die Künstlerin Hella de Santarossa den "Rhythmus des Punks in die Natur". Als eine der größten politischen Herausforderungen für das Europa der Zukunft werden die Themen Klima und Nachhaltigkeit zentral sein. Wir freuen uns deswegen sehr, die Bereiche der Kunst, der Politik und der Nachhaltigkeit so zielweisend hier in der Europäischen Akademie Berlin in einer Sonderausstellung zusammenzubringen. Ein Grußwort spricht der Berliner Staatssekretär für Europa Gerry Woop.

Die Veranstaltung findet statt am

17. November von 17:17 bis 21 Uhr in der

Europäischen Akademie Berlin

Bismarckallee 46/48

14193 Berlin

Nach einer persönlichen Begrüßung durch die Künstlerin und durch Staatssekretär Gerry Woop, möchten wir mit Ihnen gemeinsam einen inspirierenden Abend im Grenzbereich von Kunst, Politik und Umwelt hier in der Europäischen Akademie Berlin verbringen.

Bitte melden Sie sich mit einer einfachen E-Mail bei Frau Miftakhov (km@eab.berlin.eu) oder unter dieser Adresse für die Veranstaltung an:

www.eab-berlin.eu/de/veranstaltung/17-11-2021/ausstellungseroeffnung-green-deal

. Da die Plätze aufgrund der Hygienevorschriften begrenzt sind, erhalten Sie von uns eine verbindliche Teilnahmebestätigung. Bitte teilen Sie uns auch mit, ob Sie in Begleitung kommen.

Wir bitten Sie bereits im Voraus darum, einen Nachweis über Ihren Status (2G = geimpft oder genesen) mitzubringen.

KategorieKultur/Medien/Musik
VeranstalterEuropäische Akademie Berlin
Anmeldung bis15.11.2021
E-Mail für Anmeldungen km(at)eab.berlin.eu
AnsprechpartnerKhrystyna Miftakhov
Weitere Informationen

 

Teilen: Twitter Facebook LinkedIn Email
Diesen Termin in meinen Kalender importieren